Immer ein Highlight

Hier stellen wir Ihnen unsere zum Einsatz kommenden Spezialeffekte vor. Erleben Sie bei uns Feuer mit Überraschungen!

  • Die Candles – Feuer in seiner unerwarteten Größe.

    Candles werden zu deutsch auch einfach als “Kerzen” bezeichnet. Tänzerisch erscheinen die flamazing-Künsterinnen mit diesen auf der Bühne. Zunächst ragt nur links und recht ragt eine kleine Flamme aus unseren Händen. Rhythmisch zur Musik bewegen wir uns in fließenden Bewegungen und dann, plötzlich, um uns herum Flammen und noch mehr Flammen. Diese leuchten kurz, aber effektvoll auf. Das “Aha”-Erlebnis ist garantiert!

  • Die Funkenpoi –  Feuer in seiner Höchstform.

    Ein Funkenregen mit einem Durchmesser von bis zu zwanzig Metern erleuchtet den Nachthimmel. Dadurch setzen wir bei der Feuershow ein atemberaubendes Highlight.

    Für diese Darbietung benötigen wir eine entsprechend verfügbare Auftrittsfläche, sodass das Publikum ausreichend vor den Funken geschützt ist. Selbstverständlich steht die Sicherheit an erster Stelle!

  • Die Feuerflügel  – Feuer in atemberaubender Schönheit.

flamazing Feuerflügel. Einzigartig in ihrer Bauweise und während einer Show einfach atemberaubend!

Zunächst sind die Feuerflügel noch nicht in ihrer Gestalt erkennbar, wenn sie am oberen Ende angezündet werden. Doch dann geht ein Raunen geht durchs Publikum: Es ist wahrhaftig ein magischer Moment, in dem die Flügel geöffnet werden und ihre ganze Größe entfalten. Erhaben zeigt sich die Künstlerin dem Publikum und die Zuschauer spüren die Wärme im Gesicht, die von den Feuerflügeln ausgeht.

  • Der Feuershirm – Schutz vor Regen?

flamazing Feuershow FeuerschirmEs erklingt ein Donner im Lauen Sommerabend. Blicke gen Himmel. “Es wird doch nicht…” Noch ein Donner, doch kein Blitz. Regen ertönt, jedoch fallen keine Tropfen. Eine junge Frau hält sich eine Zeitung über den Kopf um sich vor den Regen zu schützen. Der Regen erklingt immer stärken und dann kommen fröhliche Töne aus den Lautsprechern. Keck setzt sich eine zweite junge Frau in Bewegung, mit Schirm, welcher Brend.

Unseren Feuershirm setzten wir gerne als kleines Intro ein. Um das Publikum sofort mit auf unsere Reise zu nehmen.